Adventssonntage

- 1. Advent 2016

- 2. Advent 2016

- 3. Advent 2016

- 4. Advent 2016

Informationen

- Advent 2015

- Advent Bedeutung

- Adventskalender

- Adventskalender basteln

- Adventskalender kaufen

- Adventkranz modern

- Adventkranz Geschichte

- Adventszeit

- Barbaratag

- Barbarazweige

- Weihnachtsmarkt

Service

- Advent 2016

- Impressum & Kontakt

4. Advent 2016

Wann ist der 4. Advent 2016?

Die Vorweihnachtszeit ist in vollem Gange und man steuert unaufhaltsam auf das Weihnachtsfest zu. Der Adventskalender sieht schon sehr mitgenommen aus und der Adventskranz erreicht endlich die vollen 100% Leistung. Ist der Weihnachtsbaum schon besorgt worden, oder gibt es diesmal vielleicht gar keinen? Und was machen die Weihnachtsgeschenke? Jetzt wird es langsam wirklich Zeit sich nicht nur Gedanken zu machen, sondern auch noch die zu besorgen, die noch fehlen. Natürlich haben auch wieder zahlreiche Weihnachtsmärkte geöffnet und damit man weiß wie viele Tage es noch bis Heiligabend sind, beantworten wir zunächst einmal die Frage:

Wann ist der vierte Advent 2015, 2016 und 2017?

Der 4. Advent 2015 war am Sonntag, den 20. Dezember

Der 4. Advent 2016 ist am Sonntag, den 18. Dezember

Der 4. Advent 2017 ist am Sonntag, den 24. Dezember (Heiligabend)

Bedingt durch das Schaltjahr ist der Termin 2016 zwei Tage eher als im Jahr 2015, während er sich im Jahr danach um fast eine Woche nach hinten verschiebt. Dadurch fällt der 4 Advent im Jahr 2017 sogar auf Heiligabend.

 

Als Ergänzung informieren wir hier darüber, in welchen Städten an diesem dritten Adventssonntag zugleich verkaufsoffener Sonntag ist. Bei einigen Städten wird der Weihnachtsmarkt als Anlass konkret erwähnt, was jedoch nicht heißt, dass es in den anderen Städten keinen Weihnachtsmarkt oder Adventsmarkt gibt, denn uns sind leider bei Weitem nicht alle Termine bekannt. Die Geschäfte haben fast überall von 13-18 Uhr geöffnet.

In folgenden Bundesländern und Städten haben wir entsprechende Termine für  Verkaufsoffener Sonntag gefunden:

Berlin

Gesamtes Stadtgebiet, alle Stadtteile, Shopping Center, etc. (13-20 Uhr); Veranstaltung von mehr als 50 Weihnachtsmärkten

Brandenburg

Potsdam (Potsdamer Weihnachtsmärkte), Brandenburg an der Havel, Cottbus (Weihnachtsmarkt)

NRW

Lüdenscheid, Hürth (Einkaufszentrum Hürth-Park sowie vereinzelte Verkaufsstellen entlang der Luxemburger Straße), Bottrop (Kirchhellen), Lemgo, Köln (Severinsviertel, Agnesviertel, Neustadt-Süd, Weiden, Chorweiler, Porz-City, Mülheim), Euskirchen, Sankt Augustin (Sankt Augustin-Ort), Bonn, Düren, Eschweiler, Marl (Innenstadt mit Einkaufscenter Marler Stern und Stadtteil Brassert), Datteln, Oberhausen (Neue Mitte = CentrO Oberhausen), Lüdenscheid, Bottrop (Kirchhellen), Hürth (Einkaufszentrum Hürth-Park sowie vereinzelte Verkaufsstellen entlang der Luxemburger Straße), Witten (gesamtes Stadtgebiet mit Ausnahme der Stadteile Annen, Herbede und Rüdinghausen)

Sachsen

Chemnitz, Görlitz, Leipzig (Weihnachtsmarkt), Plauen (Plauener Weihnachtsmarkt), Zwickau

Sachsen-Anhalt

Halle (Saale), Halberstadt (Adventsfest), Magdeburg, Dessau-Roßlau

Schleswig-Holstein

Eckernförde

 

 
Alle Termine ohne Gewähr